Panorama-Radweg BalkantrasseTourenradfahren

Aus der Hügellandschaft des Bergischen zur Tiefebene des Rheins: Die Balkantrasse schafft eine ideale Verbindung. Der Name erinnert an den „Balkanexpress“ - so wurde die ehemalige Bahnlinie zwischen Leverkusen-Opladen und Remscheid-Lennep im Volksmund genannt. 

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Beschreibung

Von 1868 bis in die 1980er Jahre rollten hier Züge, heute eröffnen sich aus der Sattelperspektive reizvolle (Ein-) Blicke: Wald, Wiesen, schmucke Häuser und Gärten, die Ortszentren von Lennep, Bergisch Born, Wermelskirchen und Burscheid - städtisches Leben und ländliches Idyll wechseln sich ab. Unterwegs auf der Strecke erinnern Meilensteine an die Bahn-Vergangenheit, Rastplätze und Gastronomie gibt es an vielen Orten.

Ein großer Vorteil der Bahntrassen-Strecke ist, dass es kaum zu Steigungen kommt und das Bergische Land - bekannt durch seine hügelige Landschaft - wunderbar mit dem Fahrrad erkundet werden kann. Besonders für Familien wird so ein neues Highlight geschaffen.

Die Tour ist zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht durchgänig beschildert.

Weitere Infos: www.panoramaradweg-balkantrasse.de

Leverkusen -   Burscheid -   Wermelskirchen - Remscheid-Lennep - Wuppertal-Oberbarmen

Kondition 

Technik 

Schwierigkeit mittel
Länge 51,1 km
Aufstieg 649 m
Abstieg 496 m
Dauer 3,25 h
Niedrigster Punkt 40 m
Höchster Punkt 351 m

Startpunkt der Tour:

Leverkusen

Zielpunkt der Tour:

Wuppertal-Oberbarmen

Eigenschaften:

  • Etappentour
  • aussichtsreich
  • Streckentour

Download


Tourkarte als PDF
Google-Earth
GPS-Track

More infos

Die Tour wird präsentiert von:

Sauerland-Tourismus e.V.